Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihre Erfahrung und Sicherheit zu verbessern.

Spuren hinterlassen – Gesundheit schenken

30.01.2020

Mit einer Erbschaft oder einem Legat sorgen Sie für eine wirkungsvolle Gesundheitsversorgung.

Sie kommen oft ganz unerwartet: Kleine und grosse Spenden aus Erbschaften und Nachlässen von Menschen, die etwas bewirken wollen. Für SolidarMed sind diese Beträge enorm wichtig. Denn dank Nachlässen können wir unsere Projekte langfristig planen. So werden wir zu verlässlichen Partnern für Organisationen und Menschen, die auf uns zählen. Andrea Schneeberger berät Spender in Fragen rund ums heikle Thema Vererben.


SolidarMed: Warum soll ich überhaupt ein Testament schreiben?
Andrea Schneeberger: Sie schaffen damit Klarheit. Für sich selbst, aber auch für Ihre Nachkommen. Und Sie haben die Möglichkeit, eine Organisation zu berücksichtigen, mit der Sie sich verbunden fühlen. Wenn kein Testament vorhanden ist, wird Ihr Nachlass gemäss Gesetz verteilt – sind keine gesetzlichen Erb/innen vorhanden, geht die gesamte Hinterlassenschaft an den Staat über.


Ich möchte ein Testament schreiben, wie soll ich dabei vorgehen?
Am besten ist es, sich zuerst einen Überblick zu verschaffen. Welche Vermögenswerte sind vorhanden, welche gesetzlichen Erb/innen in der Familie sind gegeben, und welche anderen Personen aus dem Umfeld möchten Sie gerne berücksichtigen.


Wenn ich eine gemeinnützige Organisation in meinem Testament berücksichtigen will, soll ich mich für ein Legat oder eine Erbschaft entscheiden?
Bei Verheirateten mit Kindern empfiehlt sich ein Legat, bei Unverheirateten – und wenn keine Nachkommen vorhanden sind – können Sie Organisationen wie SolidarMed auch als Erbin einsetzen.

Mehr Informationen

Bestellen Sie unsere Mappe zum Thema «Legate & Erbschaften» mittels beiliegender Antwortkarte. Gerne steht Ihnen Andrea Schneeberger auch persönlich bei Fragen zur Verfügung – vertraulich und unverbindlich.

E-Mail: a.schneeberger@solidarmed.ch
Telefon: 041 310 66 60